Wir setzen Lockdown-Ruhetag an Ostern um

In Hinblick auf die steigenden Inzidenzen in Deutschland nimmt Paradies die derzeitige Corona-Situation sehr ernst. Die Idee von Bund und Ländern vom 23. März, die Ostertage als Ruhetage umzusetzen, findet der Geschäftsführer der Paradies GmbH, Klaus Kremers, sehr gut und setzt sie deshalb in Eigeninitiative um. Es würde ihn freuen, wenn diesem Beispiel weitere Unternehmen folgen, für die eine Umsetzung so kurzfristig möglich ist.

In einer Mitteilung an seine Mitarbeiter schreibt er: „Als Unternehmer trage ich Verantwortung für Sie alle und für dieses Unternehmen. Es ist aber auch unser aller Verantwortung in der Gesellschaft, alles in der Macht stehende zu tun, um die weiter steigenden Infektionszahlen zu stoppen. Ein Beitrag dazu sollten die viel diskutierten Ruhetage am kommenden Gründonnerstag und Ostersamstag sein. Ich stehe zu dieser Entscheidung, auch wenn sie von der Regierung zurückgenommen wurde, weil ich als Unternehmer in dieser schwierigen Situation Verantwortung zeigen will.“

Konkret bedeutet das für die Mitarbeiter, dass Gründonnerstag arbeitsfrei ist – bei Lohnfortzahlung. Diejenigen, die an diesem Tag Urlaub genommen haben, bekommen den Tag gutgeschrieben. So kann die Zeit vom 1. bis 5. April genutzt werden, um Kontakte zu reduzieren und so dem Infektionsgeschehen entgegenzuwirken.

Paradies unterstützt somit die bundesweite Aktion #WirBleibenZuhause und wünscht allen

auf diesem Weg ein gesundes Osterfest.

0 Kommentare

Ein Kommentar hinterlassen

Gabi 90 · Daunendecke · Ganzjahresdecke 135x200 cm

Regulärer Preis
UVP: €199,00
Angebotspreis
€199,00
Regulärer Preis
UVP: €299,00
Stückpreis
Translation missing: de.general.accessibility.unit_price_separator 

Kindermatratze Mariella-Hygienica® 70x140 cm - Der Testsieger

Regulärer Preis
UVP: €125,00
Angebotspreis
€125,00
Regulärer Preis
UVP: €179,00
Stückpreis
Translation missing: de.general.accessibility.unit_price_separator 

Mehr lesen:

Tipps gegen nächtliche Schweißausbrüche in den Wechseljahren

Tipps gegen nächtliche Schweißausbrüche in den Wechseljahren

Mehrmals pro Nacht schweißgebadet aufwachen und alles frisch beziehen – für viele Frauen ist das während der Wechseljahre die schlafraubende Realität. Wir erklären, weshalb es während der Menopause verstärkt zu Nachtschweiß kommen kann und mit welchen Veränderungen im Schlafumfeld ihr wirksame Abhilfe schaffen könnt.
Die ideale Bettwäsche für den Sommer

Die ideale Bettwäsche für den Sommer

Bei der Materialkomposition unserer Bettwaren legen wir hohen Wert darauf, dass diese atmungsaktiv sind und einen optimalen Feuchtigkeitsaustausch gewährleisten. Damit das Ganze funktioniert, kommt es jedoch entscheidend auf die Gesamtkomposition der Bett-Textilien an. Ein Schlafanzug aus Synthetik oder eine Flanellbettwäsche sind im Sommer daher nicht die geeignete Wahl für einen kühlen Schlaf. Hier kommen unsere Top 3 Bettwäsche Tipps für den Sommer.

Warum fallen wir nachts nicht (mehr) aus dem Bett?

Warum fallen wir nachts nicht (mehr) aus dem Bett?

Eigentlich denkt man gar nicht darüber nach, bis es nach zig Jahren dann plötzlich doch mal wieder passiert – nachts aus dem Bett fallen. Erst dann fällt auf: Aus dem Bett gefallen sind wir zuletzt als Kind. Doch weshalb ist es so, dass Erwachsene im Schlaf instinktiv wissen, wo die Bettkante ist?